Endlich waren alle Regenwolken verschwunden und die Sonne kam hervor. Schnell schlüpften unsere Schatzinselkinder in ihre Jacken, denn im Garten der Kita schmückte ein bunter Blätterteppich den Rasen. Mit großer Freude stürmten die Kinder los, um mit den Blättern zu spielen. Ein toller Herbsttag nahm in der Kita Schatzinsel somit ein buntes Ende.

                              

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch bepflanzten wir an diesem tollen Tag unseren Bollerwagen, der vorher an unserem Elternnachmittag schon bunt gestaltet wurde. Große und Kleine Helfer wurden zu fleißigen Gärtnern.

                 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 „In unserem Garten soll es bunter werden“- gesagt, getan.

Und so machten sich am Freitagnachmittag engagierte Eltern, Kinder und das Schatzinsel Team auf, um den Garten der Einrichtung zu verschönern. Mit viel Spaß, Freude, Liebe und Herzblut entstanden eine tolle Matschküche, ein rotes Holz-Auto und Klangrohre am Zaun. Die Kieselsteine wurden von den Kindern liebevoll bunt bemalt und lassen das Außengelände ebenfalls bunter werden. Das Team der Schatzinsel bedankt sich bei allen Eltern, Kindern und dem Förderverein, der die Materialien für die Verschönerung finanziert hat.

 

 

Ortsbürgermeister Jonas, KITA-Leitung Lisa Gebhardt, Frau Kube

Seit dem neuen Kindergartenjahr 2019/2020 können wir in unserer Kita Schatzinsel eine neue Erzieherin, Frau Vanessa Kube, begrüßen. Frau Kube hat sich bereits toll in das Bestandsteam integriert und ist auch bei den Kindern sehr beliebt. Wir wünsche Frau Kube alles Gute und viel Tatkraft in unserem Erzieher-Team der Schatzinsel.

 

 

 


 

 

 

Wir laufen beim Kerweumzug in Hochspeyer mit und freuen uns über eine große Beteiligung.

Aufstellung:  Sonntag, 11. August 2019, ab 13.00 Uhr in der Nelkenstraße an Position VIER.

 

 

 

 

      

Nachdem unsere zukünftigen Schulkinder in den letzten Wochen viel erlebt haben, und sogar mit Hilfe der Eltern eine Schultüte gebastelt haben, war nun der große Tag der Verabschiedung angerückt.

Am Abend des 28.06.2019 trafen sich alle Vorschulkinder mit ihren Familien im Kindergarten, um ein paar schöne Stunden mit Essen, sowie Spiel und Spaß zusammen zu verbringen.

Ein bisschen emotional wurde es bereits, als jedes Kind einzeln auf die Bühne gerufen wurde und von Frau Wolf seinen Portfolio-Ordner zum Abschied überreicht bekommen hat.

Die kommissarische Kita-Leitung Frau Günther hielt noch eine kleine Rede, bevor es dann zum emotionalsten Moment des Abends kam. Die Kinder wurden von ihrem Erzieher Yannic Schaak und ihrer Erzieherin Jessica Wolf auf einer Decke aus der Eingangstür der Kita geschaukelt und letztendlich „rausgeworfen“. Frau Günther, sowie die Erzieher untermalten diesen Moment bei jedem Kind mit einem Lied.

Nachdem alle Kinder „rausgeworfen“ waren und die eine oder andere Träne wieder getrocknet war, konnte der Abend entspannt ausklingen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Eltern und Erziehern, die dazu beigetragen haben, das Ende der Kitazeit zu einem unvergesslichen Moment zu machen.

Auf Wiedersehen, auf Wiedersehen, die Zeit mit Dir war wunderschön…….